X
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Mikki P.
Moderatorin
Beiträge: 15 | Punkte: 59 | Zuletzt Online: 27.01.2016
Name
Mikki Patrick
E-Mail:
Mikki.Patrick@gmx.de
Geburtsdatum
18. September 1966
Wohnort
Stuttgart
Registriert am:
27.07.2015
Geschlecht
weiblich
Ich biete
keine Angabe
Ich suche
keine Angabe
Bereits Literatur veröffentlicht
Ja
    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Finanziell siehts auch nicht rosig aus" geschrieben. 26.08.2015

      Also, ich leiste mir das alles, indem ich darauf spare. Ich versuche, jeden Monat etwas zurückzulegen und meistens gelingt mir das auch. Ich lasse mir zum Geburtstag oder zu Weihnachten Geld schenken.
      Ein professionell und individuell erstelltes Cover ist bspw. gar nicht so teuer. Es kommt hier natürlich auf die Ansprüche an. Von unter 100€ ist es nach oben offen. Aber ein sehr gutes, individuelles Cover (Print- und E-Book-Version) inkl. FB-Banner kosten branchenüblich ca. 250€ plus MwSt. Wobei man wirklich gute Premade-Cover bereits für ca. 70€ (Print- und E-Book-Version) bekommt.
      Such dir Cover raus, die dir gefallen und schau ins Impressum, wer es erstellt hat. Nimm ein gut lektoriertes Indie-Buch und kontaktiere den Lektor. Dann kannst Du die Kosten abschätzen und dir über die Finanzierung Gedanken machen. Aber spar nicht am falschen Ende!

    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Du bist Autor und suchst einen passenden Verlag für dich? " geschrieben. 13.08.2015

      Ja Bernd ... Ich hab' schon verstanden, dass Du erst anfängst. Ich wünsche Dir auf alle Fälle, dass Du viele Autoren bei Verlagen platzieren kannst.
      Für mich kommt es ohnehin nicht in Frage, da ich SPler bleibe.

    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Du bist Autor und suchst einen passenden Verlag für dich? " geschrieben. 13.08.2015

      Zitat von Bernd Stephanny im Beitrag #6


      In meiner Funktion nenne ich einem Autor nicht einfach einen Verlag.

      Ich bin ich für den Autor tätig, wenn ich mit ihm einen Vertrag abgeschlossen habe (nach Prüfung des Manuskriptes).

      Vertragsinhalt ist unter Anderem, dass ich das Manusktipt des Autors bei einem entsprechenden Verlag anbiete.


      @ Bernd: Mal angenommen, ich schließe mit Dir einen Vertrag zur Vermittlung. Dann wäre es vor Vertragsabschluss schon sinnvoll zu wissen, wo Deine Kontakte liegen, denn vielleicht habe ich mein Manuskript bereits angeboten und wurde abgelehnt. Dann wäre es unsinnig, mich vertraglich an dich zu binden. Außerdem sind auf den Webseiten der Literaturagenten auch immer die Bücher der Autoren gezeigt, die vermittelt wurden. Insofern kann ich mir ein Bild davon machen, mit welchen Verlagen zusammengearbeitet wird. Oder ich gebe die genannten Autorennamen in Amazon ein und weiß dann, welche Verlage von der Agentur bedient werden. So oder so krieg' ich es raus!

    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Aus Überzeugung Indie Autor" geschrieben. 10.08.2015

      Ich schreibe schon, seit ich einen Stift richtig halten kann.
      In der Schule habe ich meinen Klassenkameraden immer selbstbewusst erzählt, dass ich mal einen Bestseller schreibe. Die Reaktion damals? "Ach, du spinnst!"
      Dass meine beste Freundin Verlagskauffrau ist und mir das Einblick in den Verlagsbetrieb gab, hat mich letzten Endes davon abgehalten, meine Manuskripte Verlagen anzubieten.
      Das hat sich jetzt geändert! Durch das Selfpublishing bin ich unabhängig und muss mich keinem Trend unterwerfen. Natürlich ist das finanzielle Risiko auf meiner Seite, aber das ist kalkulierbar.
      Ich will's gar nicht anders! Ich bleibe Indie!

    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Du bist Autor und suchst einen passenden Verlag für dich? " geschrieben. 10.08.2015

      Hallo Bernd!
      Vielleicht sagst Du uns noch, zu welchen Verlagen Du Kontakte hast. Denn das wäre bestimmt nicht uninteressant zu wissen, da ja manche Verlage bestimmte Genre nicht verlegen.

    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Du hast eine Frage/Fragen welche du geklärt haben willst? " geschrieben. 01.08.2015

      Hallo Bernd!
      Eigentlich stimmt das nicht so ganz, denn wir haben mit diesem Verband eine Kooperation, so dass wir auch den Rechtsberatungsservice (gegen ein Entgelt) nutzen dürfen.

      Hallo Caro!
      Bitte melde dich bei Mirco. Ich denke, er kann das kurzfristig für dich klären.
      Grüße Mikki


    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Klarnamenspflicht bei facebook auf dem Prüfstand" geschrieben. 30.07.2015

      Auf die Dauer müssen sie sich an die Gesetze halten. Es sei denn, sie stellen den Betrieb in Deutschland komplett ein - was wiederum nicht gut für den Aktienkurs wäre.
      Aber da hinter facebook eine nicht unerhebliche Kapitaldecke steckt, werden die Firmenanwälte das solange wie nur irgendmöglich zu verhindern wissen. Kommt dann auf die Aufsichtsräte und Großaktionäre an, ob die einen jahrelangen und am Ende aussichtslosen Rechtsstreit (wegen solcher Peanuts wie Klarnamen!) mittragen oder nicht.
      Warten wir es ab ... Wir können ja Wetten drauf abschließen.

    • Mikki P. hat einen neuen Beitrag "Vorstellungsthread " geschrieben. 27.07.2015

      Ich bin neugierig auf Euch! :)

Empfänger
Mikki P.
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de