X
Seite: Wenn jemand aus dem Jahr 1125 (Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation) über die französische Sprache redet ... wie würde er sie nennen? Normannisch? Oder Westfränkisch?

- Meines Wissens würde Dein Prota vom “Franzischen“ sprechen. Normannisches Französisch ist das, was in Britannien vorherrschend war. Aber im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation nicht üblich.

- Die Region, die zu Frankreich werden sollte, war das Westfränkische Reich. Dann bleibe ich einfach bei "Französisch".

- Es ist sicher nicht verkehrt, von Normannisch zu sprechen, denn ca. 100 Jahre früher wurde GB durch Wilhelm den Eroberer überrannt.



Xobor Xobor Wiki